Meldung:

09. November 2017

Betriebsbesuch bei Fresenius

Schon zum zweiten Mal innerhalb von vier Wochen war ich bei Fresenius, dem größten Arbeitgeber meiner Heimatstadt Bad Homburg. Dieses Mal mit dem Arbeitskreis Wirtschaft der Landtagsfraktion und unserem Fraktionsvorsitzenden Thorsten Schäfer Gümbel. Der Geschäftsführer von Fresenius Kabi, Frank Lukaßen, nahm sich viel Zeit uns die Geschäftsbereiche vorzustellen. Fresenius ist zwar vor allem bekannt für Dialyse und Infusionslösungen, das Portfolio ist aber viel größer, so ist das Unternehmen inzwischen Europas führender Krankenhausbetreiber und bietet eine umfassende Begleitung des Patienten im Gesundheitswesen. Hier ist auch die Digitalisierung ein echter Zukunftstreiber, zB bei Serviceverbesserungen bei der Gesundheitskarte anbelangt.

Sitemap